Bullship
Registrieren
 

Suche

Unbegrenzt

Dexter kaufen: 111 aktuelle Angebote

Bulle 9Monte

keine Preisangabe Casekow
Anzeige ansehen

Dexter Jungbulle

950,00 € Hamminkeln
Anzeige ansehen

Dexterfärse abzugeben

670,00 € Meppen
Anzeige ansehen

Dexter Absetzer weiblich

750,00 € Freilassing
Anzeige ansehen

Verkauf Dexterrinder

450,00 € VB Müllrose
Anzeige ansehen

Tragende Dexterkuh und 2 x Dexterkälber

3.500,00 € Norden
Anzeige ansehen

Lade dir jetzt die Bullship App herunter!

Dexter Weiblich

3.200,00 € VB Müglitztal
Anzeige ansehen

Dexter Jungbullen

1.400,00 € VB Jettingen-Scheppach
Anzeige ansehen

Dexter Bullen Kalb rot hornlos Pp

900,00 € VB Rheine
Anzeige ansehen

Dexterfärse abzugeben

720,00 € Meppen
Anzeige ansehen

Dexter Schlachtbulle

keine Preisangabe Steinau-Klesberg
Anzeige ansehen

Dexter dun und schwarz

1.200,00 € VB Wurmsham
Anzeige ansehen

Dexter Bullen

keine Preisangabe Dasing
Anzeige ansehen

Dexter weibl. Bio - Absetzer

keine Preisangabe Amorbach
Anzeige ansehen

Jungbulle mit viel genealogischem Potential

900,00 € Satow
Anzeige ansehen

Kuh Mini Kurzbeinig

700,00 € VB Hoyerswerda
Anzeige ansehen

Kuh

950,00 € VB Hoyerswerda
Anzeige ansehen

Zuchtbulle

1.300,00 € VB Satow
Anzeige ansehen

Schwarzes weibliches Dexterjungrind zu verkaufen

700,00 € Schwaara
Anzeige ansehen

Dexterstierkalb 6 Monate rot

1.200,00 € Himmelberg
Anzeige ansehen

Dexter verkaufen: 7 Aktuelle Gesuche

GESUCHT !!! Dexter Färse Kalb Kuh dun oder rot

Bühl-Vimbuch
Anzeige ansehen

Dexter-Kalb gesucht

Wechselburg
Anzeige ansehen

Ich suche Kalb

Niederstetten
Anzeige ansehen

Deckbulle Dexter

Hansestadt Seehausen
Anzeige ansehen

Suche Dexter Stier im Umkreis Allgäu

Oberstdorf
Anzeige ansehen

Suche Dexter Kuh, Färse, Absetzer, Kalb

Wassertrüdingen
Anzeige ansehen

Netzwerk

VZO

Großenkneten
Profil ansehen

Viehhandlung Aggertal GmbH

Lohmar
Profil ansehen

Raiffeisen Viehvermarktung GmbH

Ennigerloh
Profil ansehen

Robert Ehning GmbH

Bocholt
Profil ansehen

ZENN WAGYU

Trautskirchen
Profil ansehen

CHP Overhoff GmbH u. Co.KG.

Lingen
Profil ansehen

Kleymann Viehhandels GmbH & Co. KG

Lathen
Profil ansehen

Berghuis Kälberhandel GmbH

Ibbenbüren
Profil ansehen

Viehhandlung Bauhaus

Bocholt
Profil ansehen

Zuchtviehvermittlung Witte UG

Versmold
Profil ansehen

Viehhandlung Günzburger

Gundelfingen
Profil ansehen

Viehhandlung Schlüter

Werne
Profil ansehen

FRENKEN Viehgeschäft

Heinsberg
Profil ansehen

Vexpo GmbH

Sandkrug
Profil ansehen

Vzf

Osterburg
Profil ansehen

Sascha Arnold Klauenpflege + Dienstleistungen

Brensbach
Profil ansehen

Wilko Appelhagen

Norden
Profil ansehen

Viehhandlung Hassenewerd

Delbrück
Profil ansehen

Jörg Bänder

Elmenhorst
Profil ansehen

Hammerschmidt Thomas

Weischlitz
Profil ansehen

Hol' dir jetzt die kostenlose Bullship App!

Alle Angebote, alle Gesuche, dein eigener Bereich - kostenlos.

Über die Rinderrasse Dexter

Rassenummer: 56

Rassecode: DEX

Herkunft: Die genaue Herkunftsgeschichte der Dexter ist umstritten. Fest steht aber, dass sie aus Irland stammen. Der Name wurde vermutlich von einem Herrn Dexter vergeben, der in den 1850er Jahren die Rinderrasse in Irland einführte. Herr Dexter selbst verwaltete mehrere Ländereien in der irischen Grafschaft Kerry.

Nutzungsart: Dexter waren im 19. Jahrhundert eine angesehene Rasse, vor allem in den englischsprachigen Räumen. Als Zweinutzungsrasse lieferten Dexter Milch und Fleisch und das bei sehr geringen Ansprüchen. Ihre robuste Art ist ideal für eine ganzjährige Weidehaltung. Heutzutage werden Dexter fast ausschließlich als Fleischrasse gehalten.

Äußerliche Merkmale: Dexter gehören zu den kleinsten Rinderrassen. Mit einer Höhe von ca. 100cm bis zu 117cm, sind Dexter sehr leicht zu erkennen. Die Bullen sind ein kleines Stück, bis zu 10cm, größer. Die Hörner wachsen nahezu gerade nach außen hin. Das Fell ist einfarbig und kommt in schwarz, rot oder dun vor.

Haltung: Durch die Robustheit der Tiere ist eine Weidehaltung ideal.

Fütterung: Die Fütterung sollte auf eine Weidehaltung abgestimmt sein. Je nach Qualität des Weidegrases ist eine Zufütterung von Heu, Stroh oder Silage nötig. Eine zu eiweißreiche Fütterung ist hingegen kontraproduktiv und kann bei den kleinen Rindern zu einer Überfettung führen.

Fleischmerkmale: Für Dexterfleisch ist eine feine Marmorierung typisch. Der Fettgehalt ist sehr gering und das Fleisch sehr zart. Viele Züchter lassen das Fleisch länger abhängen, weil es so eine süßere Note bekommen soll.

Jetzt die App laden!

Entdecke das volle Potential der Bullship App - sehe alle Angebote, erstelle Anzeigen und Gesuche und tritt sofort mit Landwirten und Händlern in Kontakt!


Die kostenlose Bullship App ist verfügbar für iPhone und Android-Handys - du benötigst ein kostenloses Benutzerkonto um alle Funktionen zu sehen.
Download für iPhone und iPad
Download für Android Smartphones
Ohne App weitersurfen x